Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach
Leitbild

Leitbild

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach

Schulprofil und Leitbild/Schulphilosophie

 

Das SCHULPROFIL lässt sich kompakt in drei Grundausrichtungen darstellen:

Schülerinnen und Schüler unserer Schule sollen stark und kompetent sein

  • im Miteinander (um sich im sozialen Umfeld, in der Gesellschaft zurechtzufinden);

  • im Lernen (um sich Allgemeinwissen und Lernstrategien für die Zukunft anzueignen);

  • in der Berufsorientierung (um Talente zu erkennen und die Berufs- und Schulwahl effizient zu treffen).

Die folgende  Schulphilosophie ist die Grundlage dieses „Pädagogischen Konzeptes der Doktor-Eisenbarth-Mittelschule“.

 So macht das Lehr- und Erziehungspersonal seine „Eisenbarthianer“ für die Zukunft fit:

 Stark und kompetent

  •  Wir sind eine von demokratischem und verantwortlichem Handeln, von Zivilcourage und gegenseitigem Respekt geprägte Schulgemeinschaft.

  • Wir fördern die ganzheitliche Entwicklung unserer Schüler durch ein differenziertes Bildungsangebot. Die Schüler können so ihr individuelles Potenzial aufdecken sowie ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen nachhaltig entwickeln.

  • Fachliche Bildung ist ein zentraler Bestandteil des schulischen Lebens, auch wenn sich Schule heute zweifellos nicht darin erschöpft. Unserer berufsorientierenden Profilierung fühlen wir uns daher in einem umfangreichen Angebot verpflichtet.

  • Die Vermittlung von Methodenkompetenz ist stets am Entwicklungsstand der Schüler orientiert und wird während der Schullaufbahn systematisch aufgebaut. Dabei stehen die Prinzipien Selbstständigkeit, Kooperation und Ganzheitlichkeit im Vordergrund.

  • Fach- und Methodenkompetenz sind für die Schüler von großer Bedeutung. Genauso wichtig ist es jedoch, diese Fähigkeiten in umfassende Sozialkompetenz einzubetten. Dies tun wir auf Schul- und Klassenebene, aber auch in individuellen Angeboten sowie durch die stete Einbeziehung der Eltern.

  • Wir schulen die Akzeptanz des Andersseins und den respektvollen Umgang miteinander. So entsteht eine Kultur, in der wir voneinander lernen.

  • Schon seit vielen Jahren öffnen wir unsere Schule gegenüber der Öffentlichkeit: Andere Schulen, Kammern, Behörden, politische Gremien, Wirtschaftsunternehmen, Vereine, Verbände usw. arbeiten mit uns zusammen. Diese Kooperationen bereichern den Unterricht und bereiten die Schüler auf ihren Beruf bzw. ihr Studium vor.

  • Das aus dieser Gemeinschaft erwachsende Verantwortungsgefühl für Mitmenschen und Umwelt spiegelt sich in zahlreichen Projekten und Aktivitäten wider.

  • Lehrpersonal aus Tschechien und Deutschland arbeitet im Rahmen der Schulpartnerschaft zusammen an einem selbst gewählten, aktuellen Thema (Kultur, Brauchtum, Wirtschaft, Arbeitsplätze, Sport usw.).

gez. Werner Winderl

Rektor und Schulleiter

Anschrift

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule
Martin-Luther-Str. 9
92526 Oberviechtach

Kontakt

Tel: 09671 91507
Fax: 09671 91509
Mail:mail@eisenbarthschule.de

Rechtliche Hinweise

© Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach