Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach
Aktuelle Berichte

Organspenden retten Leben

Schüler der 9. Und 10. Jahrgangsstufe informieren sich über wichtiges Thema Organspende

Gerade in der Vorweihnachtszeit denken viele Menschen mehr an ihre Mitmenschen als im übrigen Jahr. Passend dazu beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10A, 10B und 9A am letzten Montag vor den Weihnachtsferien mit einem ganz speziellen und wichtigen Thema: Organspende.

Zu diesem Zweck erzählte Vincent Domröse den Jugendlichen seine Geschichte. Er verdankt mit nur 25 Jahren sein Leben mittlerweile schon zwei Organspenden und rief die interessierten Zuhörer dazu auf, sich mit dem Thema Organspende auseinanderzusetzen. Neben persönlichen Erfahrungen referierte Vincent über die rechtlichen Grundlagen und besonders die Rechte von Jugendlichen.

Sichtlich bewegt von den Schilderungen des Referenten, hörten die Schülerinnen und Schüler gebannt zu und stellten im Anschluss viele Fragen. Auch danach war der Vortrag in den Klassen Gesprächsthema.

Das Ziel, die Jugendlichen und auch die anwesenden Lehrkräfte auf dieses Thema aufmerksam zu machen und zum Nachdenken zu bringen, wurde somit auf jeden Fall erreicht.

Text: Andreas Sporer/Fotos: Christian Schreiner


Vincent Domröse verdankt mit nur 25 Jahren sein Leben mittlerweile schon zwei Organspenden und rief die interessierten Zuhörer dazu auf, sich mit dem Thema Organspende auseinanderzusetzen.

Sichtlich bewegt von den Schilderungen des Referenten, hörten die Schülerinnen und Schüler gebannt zu.


Anschrift

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule
Martin-Luther-Str. 9
92526 Oberviechtach

Kontakt

Tel: 09671 91507
Fax: 09671 91509
Mail:mail@eisenbarthschule.de

Rechtliche Hinweise

© 2016 - 2023 Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach