Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach
Aktuelle Berichte

Nach zwei Jahren Pause wieder Landkreislauf - Eisenbarth-Team belegt hervorragenden Platz!

An der 14. Auflage des Landkreislaufes beteiligten sich 1131 Läufer und Walker in 153 Mannschaften. Die Favoriten konnten sich auch diesmal durchsetzen. Der TV Burglengenfeld legte die 63 Kilometer lange Strecke von Weiding nach Nittenau in drei Stunden, 52 Minuten und zehn Sekunden zurück und distanzierte damit die Konkurrenz deutlich. Organisator und Moderator Christian Meyer bescheinigte der siegreichen Staffel "eine hervorragende Zeit".

Eine hervorragende Zeit erzielte auch das Herren-Team der Doktor-Eisenbarth-Mittelschule, „DESO and friends“: Mit einer Zeit von vier Stunden, 44 Minuten und sechs Sekunden liefen die Jungs auf Platz sechs in Nittenau ein. Auf dem Schulfest wurde dieses bravouröse Ergebnis dann ausgiebig gefeiert.

Bei den Damen lag auch diesmal Abonnement-Sieger CIS Amberg in der sehr guten Zeit von 4: 29,54 Stunden vorne. Die Walker starteten in Penting und legten die gut 20 Kilometer nach Nittenau in drei Etappen zurück. Dieser Wettbewerb wurde erneut zu einem Schaulaufen der "Sportfreunde Sichler" aus Schwandorf, die bei den Damen, bei den Herren und auch bei den gemischten Staffeln deutlich vorne lagen.

Es gingen 30 Laufteams bei den Herren, sieben bei den Damen und 46 in der gemischten Formation an den Start. Bei den Walking-Herren waren es elf, bei den Walking-Damen 31 und bei den gemischten Walking-Teams 28 Mannschaften.

Bericht: Werner Winderl/Fotos: Jürgen Dietl


Daniel Betz (10M) gibt auf der Strecke zwischen Schneeberg und Muschenried alles.

Fabian Lößl (9M) beim Zieleinlauf in Nittenau: Der sechste Platz unter den 30 Herrenteams war perfekt!


Anschrift

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule
Martin-Luther-Str. 9
92526 Oberviechtach

Kontakt

Tel: 09671 91507
Fax: 09671 91509
Mail:mail@eisenbarthschule.de

Rechtliche Hinweise

© 2016 - 2022 Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach