Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach
Aktuelle Berichte

Schulfest der Doktor-Eisenbarth-Mittelschule war ein voller Erfolg!

Nach einer langen Zwangspause durch Corona konnte am Samstag, den 09. Juli, endlich wieder ein Schulfest stattfinden. Aula und Pausenhof waren zu einem Festivalgelände mit zahlreichen Ständen und zwei Bühnen umgestaltet worden. Und weil das Wetter auch mitspielte, hatten die zahlreichen Besucher ihren sichtlichen Spaß.

Die Schülerinnen und Schüler hatten sich im Vorfeld viele Gedanken gemacht, wie sie den Nachmittag bereichern könnten. Die Einen verkauften selbst hergestellte Seifen, Ansteck-Buttons und Motivblöcke. Bei den Anderen mussten die Gäste ein glückliches Händchen beim Dosenwerfen oder Vier-Hand-Töpfern beweisen. Die 9. Klasse stellte ihr „Küken-Projekt“ vor – selbstverständlich inmitten ihrer Hühnerschar. Die Technikgruppe überraschte mit einer LED-Installation. So war für jeden Geschmack etwas dabei.

Ein ganz besonderes Highlight war die Theatervorführung des Festspielvereins aus der Reihe des „Königlich Bayerischen Amtsgerichts“, bei der auch einige Mittelschüler mitwirkten. Weitere Attraktionen waren die Führungen durch den neu angelegten Schulgarten, zum Wildtierlebensraum und durchs Schulhaus. Die tollen Auftritte der Bläserklassen und der Bläsergruppe begeisterten ebenso wie das Können der Jonglage-Gruppe.

Der Elternbeirat sorgte mit Getränken und Bratwürsten für das leibliche Wohl der Gäste. Einige Klassen erweiterten die hervorragende Verköstigung durch Waffeln, Crêpes, Popcorn, Eis und Schnittlauchbrote.

Es war ein rundum gelungener und kurzweiliger Nachmittag mit vielen Besuchern! Unter den Gästen befand sich auch Bürgermeister Rudolf Teplitzky, der sich spontan im Jonglieren versuchte. Für viele Besucher endete das Fest viel zu früh, aber die Schule hielt sich an eine Abmachung mit der Stadt, da auf dem Marktplatz dann das Heimatfest fortgesetzt wurde.

Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Schulfest, auf das wir hoffentlich nicht mehr so lange warten müssen!

Text: Julia Träger/Fotos: Christian Schreiner


Aula und Pausenhof waren zu einem Festivalgelände mit zahlreichen Ständen und zwei Bühnen umgestaltet worden.

Ein ganz besonderes Highlight war die Theatervorführung des Festspielvereins aus der Reihe des „Königlich Bayerischen Amtsgerichts“, bei der auch einige Mittelschüler mitwirkten.


Anschrift

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule
Martin-Luther-Str. 9
92526 Oberviechtach

Kontakt

Tel: 09671 91507
Fax: 09671 91509
Mail:mail@eisenbarthschule.de

Rechtliche Hinweise

© 2016 - 2022 Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach