Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach
Aktuelle Berichte

Stadt Oberviechtach sammelt Ideen für Biodiversität

Streuobst, Wald, Gewässer, Garten: In einem Workshop sammelten Bürger und Vertreter von Vereinen und Organisationen Ideen für mehr Biodiversität im Oberviechtacher Land. Vertreten war natürlich auch die Doktor-Eisenbarth-Mittelschule.

Mit einer beträchtlichen To-Do-Liste und noch mehr Ideen endete der Workshop für die Oberviechtacher Biodiversitätsstrategie. Ziel ist, bis Ende 2022 ein Konzept zur Erhaltung und Förderung der Artenvielfalt im Oberviechtacher Umland zu erstellen - und erste Projekte sobald als möglich zu starten. Bürger, Vereine und Behörden sollen sich mit einbringen.

Einige Projekte, die man schon kurzfristig umsetzen oder zumindest angehen wolle, wurden bis zum Ende des Workshop-Abends festgezurrt: Darunter die Teilnahme am Wettbewerb "Streuobst blüht", wofür erste Schritte bereits getan sind, die attraktivere Gestaltung des Wochenmarkts, ein "Tag der offenen Gartentür" sowie Führungen zu den "wilden" Ecken der Stadt, das Anlegen eines Biodiversitätspfads bei der Heckenbepflanzung am Industriegebiet in Kooperation mit den Schulen sowie Insektenhotels und Nistkästen zur Ergänzung an Blühflächen.

Die Besucher des Workshops arbeiteten Oberviechtachs Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken heraus - aufgeteilt in Gruppen zu den Themen Offenland, Wald, Gewässer, Siedlung, Wertschöpfung sowie Naturerlebnis und Bewusstseinsbildung.

Beim Projekt „Biodiversitätslehrpfad“ beim Industriegebiet sollen die Schulen schon bei der Erstellung mit eingebunden werden. Die Doktor-Eisenbarth-Mittelschule ist mit einer achten Klasse dabei, und Klassenleiter Thomas Aumann wird das Projekt betreuen. In einem nächsten Workshop werden dann die Details besprochen.

Kristin Winderl (DnT)


Der Marktweiher, welcher der Stadt gehört, ist ein Plus in Oberviechtach, fanden die Workshop-Teilnehmer. Als Lebensraum für verschiedene Arten könnte er aber noch optimiert werden. Dazu wurden erst kürzlich von einer 6. Klasse der Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Nistkästen angebracht.

Anne Wendl (rechts) und Paula Guggenberger vom Büro Landimpuls aus Regenstauf waren mit Bürgermeister Rudolf Teplitzky einer Meinung: Die Oberviechtacher waren beim Workshop voll dabei.


Anschrift

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule
Martin-Luther-Str. 9
92526 Oberviechtach

Kontakt

Tel: 09671 91507
Fax: 09671 91509
Mail:mail@eisenbarthschule.de

Rechtliche Hinweise

© 2016 - 2022 Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach