Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach
Aktuelle Berichte

Lichterstadt aus Ton - Gemeinschaftsarbeit der Klasse 5B


ADVENT: Alle warten auf die Ankunft des Herrn. Dieses Warten bringt die Klasse 5B mit der Lichterstadt aus Ton in einer sehr ansprechenden Töpferarbeit zum Ausdruck! Die Häuserfronten, wie im Altstadtkern immer wieder zu erkennen ist, stehen dicht aneinander! Der Stall oben am Berg, ohne Jesuskind, vertieft den Sinn dieser Gemeinschaftsarbeit!

Durch die ideenreiche Gestaltung der Schülerinnen und Schüler entstanden verschiedene Dach-, Tür- und Fensterformen. Eine besondere Herausforderung war die Standfestigkeit der Plattenfronten. Dies wurde teilweise durch das leichte Biegen der Häuserfront aus dem formbaren Werkstoff Ton erreicht.

Des Weiteren stabilisierten die Schüler die Häuserfront durch eine Standplatte, indem sie beide Ton-Teile (Platte und Häuserfront) durch „Schlickern“ verbanden. Die individuelle und passende Farbgestaltung durch das Auftragen der Tonglasur war für die Kinder eine weitere Herausforderung.

Groß war die Freude der gesamten Klasse, als sie nach dem Glasurbrand ihre Häuser bewundern und gemeinsam als Lichterstadt in der Schule präsentieren konnten!

Die beiden WG-Lehrkräfte, Johannes Wüst und Gerlinde Lohrer, freuten sich mit den Schülerinnen und Schülern über das gelungene Werk und konnten ansehnliche Lernfortschritte in Bezug auf das Werkmaterial Ton verzeichnen.

Text: G. Lohrer/Fotos: W. Winderl


Das Warten auf die Ankunft des Herrn (Advent) brachte die Klasse 5B mit der Lichterstadt aus Ton in einer sehr ansprechenden Töpferarbeit zum Ausdruck!

Der Stall oben auf dem Berg, noch ohne Jesuskind, vertieft den Sinn dieser Gemeinschaftsarbeit! Die Lichterstadt kann beim Verwaltungseingang der Schule bewundert werden.


Anschrift

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule
Martin-Luther-Str. 9
92526 Oberviechtach

Kontakt

Tel: 09671 91507
Fax: 09671 91509
Mail:mail@eisenbarthschule.de

Rechtliche Hinweise

© 2016 - 2021 Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach