Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach
Aktuelle Berichte

Papiersterne und bunte Fensterbilder für die Naabwerkstätten


Die Verbindung der Doktor-Eisenbarth-Mittelschule zu den Naabwerkstätten (NWS) findet seit vielen Jahren über das Kooperationsprojekt „Packen wir’s gemeinsam an, jeder wie er kann“ statt. Dabei arbeiten die Schüler zusammen mit den Beschäftigten in den Werkstätten mit, und beim Gegenbesuch an der Schule wird gemeinsam gekocht und gebastelt. Ergänzt wird dieses nachhaltige Projekt durch Feiern wie das Maibaumaufstellen.

Das Pandemiegeschehen sorgt nun schon im zweiten Jahr dafür, dass diese wertvollen Begegnungen nicht stattfinden können. Aber die Kontakte reißen deswegen natürlich nicht ab, und den Schülerinnen und Schülern der 6. Jahrgangsstufe war es ein Herzensanliegen, die Arbeiterinnen und Arbeiter der NWS mit kleinen Präsenten in der Adventszeit zu überraschen.

Im Unterrichtsfach WG (Werken und Gestalten) wurden unter Anleitung von Fachoberlehrerin Gerlinde Lohrer eifrig große Papiersterne und bunte Fensterbilder gebastelt. Zudem wurden für alle Beschäftigten kleine Nikolausfiguren mit einer süßen Überraschung vorbereitet.

Wegen der aktuellen Hygienemaßnahmen konnte nur eine kleine Abordnung der Doktor-Eisenbarth-Mittelschule die Geschenke den Oberviechtacher Werkstätten übergeben. Gerlinde Lohrer, die Klassensprecher der Klasse 6B und Schulleiter Werner Winderl überbrachten die Grüße.

„Pandemiegerecht“ fand das Treffen vor den Werkstätten statt: Sichtlich erfreut und bewegt nahm eine kleine Abordnung der NWS mit Ilona Winter (Sozialdienst) und Ivonne Peither (Sozialdienst) die Geschenke der Schulkinder entgegen. Frau Winter dankte im Namen der Einrichtung für diese „gelungene Aktion“ und sprach mit dem Wunsch, dass „die Kooperation doch bald wieder im gewohnten Umfang stattfinden“ möge, allen Beteiligten aus dem Herzen.

Werner Winderl


Im Unterrichtsfach WG (Werken und Gestalten) wurden unter Anleitung von Fachoberlehrerin Gerlinde Lohrer eifrig große Papiersterne und bunte Fensterbilder gebastelt.

Sichtlich erfreut und bewegt nahm eine kleine Abordnung der NWS mit Ilona Winter (Sozialdienst, Bildmitte) und Ivonne Peither (Sozialdienst, links im Bild) die Geschenke der Schulkinder entgegen.


Anschrift

Doktor-Eisenbarth-Mittelschule
Martin-Luther-Str. 9
92526 Oberviechtach

Kontakt

Tel: 09671 91507
Fax: 09671 91509
Mail:mail@eisenbarthschule.de

Rechtliche Hinweise

© 2016 - 2021 Doktor-Eisenbarth-Mittelschule Oberviechtach